Sonntag, 15. Mai 2011

Frühlingshafte Impressionen 2011

Ein bisschen blumiges vor dem grossen Regen, der so dringend nötig war.....



Denken ist die Arbeit des Geistes,


die Träumerei seine Lust...




In der Muße scheint das Glück zu liegen.


Es gehört denen, die sich selbst genügen.



Wage, und die Welt gibt nach;


wenn sie manchmal trotzdem zurückschlägt,


wage es aufs Neue, und du wirst sehen:


Sie ordnet sich unter..