Sonntag, 15. August 2010

Rosen

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
Sterne, Kinder und Blumen.




Man könnte sein ganzes Leben nach der vollkommenden Blüte suchen,
es wäre kein verschwendetes Leben.


Blumen sind das Lächeln der Natur.
Es geht auch ohne sie, nur nicht so gut..





Dass man an Rosen glaubt, bringt sie zum Blühen